Meine Geschichte

… beginnt mit einer Ausbildung, die nicht meinen Wünschen entsprach. Ich habe in diesem Beruf viel Geld verdient, hatte aber langfristig keinen Spaß und keine Freude an dieser Arbeit.

Danach arbeitete ich in einem Bereich, da war es umgekehrt. Der Kontakt mit Menschen machte mir dort sehr viel Spaß, aber mein finanzieller Spielraum war sehr eingeschränkt.

Heute arbeite ich als Fachwirtin für Präventions- und Gesundheitsförderung in einem Netzwerk, das mir die Möglichkeit gibt, alles was mir Spaß macht, miteinander zu verbinden.

Und diese Möglichkeiten gibt allen interessierten Menschen eine Perspektive: Lebensqualität, Spaß, Kontakt mit Menschen, ein sinnvolles und erfülltes Tun, Gesundheit und finanzielle Freiheit.

Das Konzept möchte ich gerne weitergeben.